Das AGC-Regelmodul VMC 05 – einsetzbar in allen CV und HV-Verstärkern – nutzt das Summensignal des BK-Bandes zur Ausregelung des Pegels. Dadurch ist ein Pilottongenerator nicht nötig.

Zum Einmessen des Regelmoduls wird das Einstellglied VMC-E verwendet. Nach dem Einmessen wird das Einstellglied aus dem Verstärker entnommen und kann für Einmessungen weiterer Verstärker benutzt werden.

  • zum Ausgleichen von Pegelschwankungen im BK-Netz
  • kein Pilottongenerator nötig
Technische Daten / Technical data
Typ / Type
VMC 05
VMC-E
Artikel-Nr. / Article no.
1487800
1487810
Frequenzbereich / Frequency range
47 -862 MHz
Grunddämpfung / Basic attenuation
2 dB
7 dB
Rückflussdämpfung / Return loss
20 dB
/
Regelbereich / Regulation range
± 5 dB
/